Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands
Kauf auf Rechnung
Beratung: +495151 9197230

Yakleder

Yakleder

Das Yak ist ein Hochgebirgsrind, das man in den Regionen und Höhen von Tibet, der Mongolei und einigen Provinzen in China findet.

Diese Leder war bis vor Kurzem in der westlichen Welt und in der dortigen Lederindustrie unbekannt, obwohl es die tibetanischen Nomaden seit langer Zeit für die Herstellung von Bekleidung, Lassos, als Laufsohle der Stiefel und zum Besannen von Booten und Zelten genommen haben.

Mit der Öffnung Chinas in Richtung der westlichen Märkte findet man auch bei uns Yak Leder.

Da die Yakhäute in den tieferen Zonen eine hohe Anzahl an natürlichen Fetteinlagerungen haben, diese wärmen und schützen das Tier vor den widrigen Witterungsverhältnissen, sind bei der Verarbeitung mehr Arbeitsgänge notwendig und da die Größe der Häute doch wesentlich kleiner sind als die eines heimischen Rinds, ist Yakleder wahrlich kein Billigleder.

Dieses spezielle Leder ist auch in sehr dicken Qualitäten ( Lederstärke gemessen in Millimeter ) sehr weich und geschmeidig und widerstandsfähig.

Es ist nicht so gleichmäßig in der Oberfläche wie ein Rindsleder und gerade diese einzigartige Struktur macht jedes aus Yak leder gefertigte Teil zu einem Unikat.

Einsatzgebiete sind zum Größtenteils im Bereich der Schuh- und Stiefelherstellung, in den Bereichen Trekking und Outdoor.

Ebenfalls kommt es bei der Leinen-  und Gürtelherstellung  und auch im Reitsport beim Sattel zum Einsatz.

Und auch dieses Leder sollten Sie regelmäßig mit Magic-Genial pflegen, damit Sie so lange wie Sie es möchten, Freude an Ihrem Yakleder haben.

mr-shoe-shine - Wir lieben und leben Lederpflege!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.